Die Neuapostolische Kirche Österreich

News Bezirk Vorarlberg

Seniorengottesdienst des Kirchenbezirkes Vorarlberg
01.10.2019 / Dornbirn
Der Bezirksvorsteher der neuapostolischen Kirche Vorarlberg, Peter Schagginger, lud zum Seniorengottesdienst in die Neuapostolische Kirche nach Dornbirn ein.

Das Textwort dieses Gottesdienstes war besonders auf die Senioren ausgerichtet: Matthäus 25, Vers 21

„Recht so, du tüchtiger und treuer Knecht, du bist über wenigem treu gewesen, ich will dich über viel setzen; geh hinein zu des Herrn Freude!“

Bezirksvorsteher Peter Schagginger dankte in seiner Predigt den Glaubensgeschwistern für ihre Treue im Glauben und auch für ihre stete Arbeit im Auftrag des Herrn. Viele Suchende konnten am Beispiel der Senioren in den vergangenen Jahren den neuapostolischen Glauben kennenlernen.

In der Predigt ging der Bezirksvorsteher auf das Geschehen am See Genezareth ein, wo die Jünger ohne Fischfang zurückkehrten und Jesus ihnen den Auftrag gab, nochmals hinauszufahren und die Netze auf die andere Seite zu werfen. Er nahm dies als Gleichnis für die Senioren, dass auch sie immer noch im Eifer stehen, wenn es gilt, Suchende einzuladen.

Bezirksevangelist  Manfred Dreiling unterstrich die Worte des Bezirksvorstehers in seinem Predigtbeitrag.

Ein spontan zusammengestellter Chor unter der Leitung des Bezirksvorstehers in Ruhe, Hans Karl Jäger, umrahmte den Gottesdienst.

Nach dem Gottesdienst waren alle zu Kaffee und Kuchen und weiteren Köstlichkeiten eingeladen. Dort konnte noch in schöner Gemeinschaft über Vieles gesprochen werden. Die allgemeine Meinung der Anwesenden lautete: Das sollten wir wiederholen!     

Egon Flatz | Donella Cassan