Die Neuapostolische Kirche Österreich

News Bezirk Vorarlberg

Bezirksapostel M. Fehlbaum in Dornbirn - Ruhesetzung Bezirksältester H.K. Jäger
16.07.2017 / Dornbirn
Bezirksapostel M. Fehlbaum besuchte den Kirchenbezirk Vorarlberg und setzte den Bezirksältesten H.K. Jäger in den Ruhestand.

Am Sonntag, den 16.07.2017, erlebte der Kirchenbezirk Vorarlberg einen besonderen Festgottesdienst mit Bezirksapostel M. Fehlbaum. In diesem Gotttesdienst wurde Bezirksältester H.K. Jäger in den wohlverdienten Ruhestand gesetzt.

Der Bezirksapostel diente mit dem Wort aus Ruth 1, aus 16 „Wo du hingehst, da will ich auch hingehen, wo du bleibst, da bleibe auch ich, dein Volk ist mein Volk und dein Gott ist mein Gott.“

Zuerst jedoch ging er auf das Lied des Chores ein, „Der Herr ist mein Hirt“. Dabei stellte er klar hervor, dass Jesus Christus, unser Hirte, unser Schutz und unsere Sicherheit ist.

Die Begebenheit von Ruth, Noomi und Boas wurde näher beleuchtet. Neuapostolische Christen dürfen die Eigenschaften dieser drei bilblischen Personen in sich lebendig werden lassen:

* Ruth, die treu nachgefolgt ist.
* Noomi, die als Vorbild sehr liebenswürdig und weise war.
* Boas steht für die Sicherheit. 

Auch heute gilt es gemeinsam treu (Ruth) und ein Vorbild (Noomi) zu sein, sowie die Sicherheit (Boas) in sich lebendig halten: unser Herr kommt!

Bezirksältester H.K. Jäger dankte in seiner Zugabe all seinen Lehrern, die er je hatte. Er dankte seiner Mutter, die ihn Beten gelehrt hat, seiner Religionslehrerin „Tante Rosa“, seinem ersten Vorsteher und weiteren "Glaubens-Personen", welche zum Teil bereits in der Ewigkeit sind.
Seine Gattin Renate lebt mit ihm zusammen stets nach dem Motto: Wo du hingehst, da will ich auch hingehen.

Nach der Ruhesetzung von Bezirksältestem Jäger, welcher 11 Jahre in diesem Amt, und insgesamt 42 Jahre in verschiedenen Amtsstufen diente, wurde Bezirksevangelist Peter Schagginger zum Bezirksältesten ordiniert.

Der Gemeindechor sang zum Abschluss das Lied „Maranatha, unser Herr kommt“


Petra Mayer | Rainer Gawlik